Mandarinenlicht

Mandarinen sind nicht nur lecker, sondern man kann daraus auch ganz einfach etwas basteln: ein Weihnachtslicht.
1) Schneide eine frische Mandarine in 2 Teile.

IMG_0078

 

2) Pule das Fruchtfleisch vorsichtig raus.

Beim ersten Stück ist es richtig schwer, dann wird es leichter.

 

3) Lege einen Teller unter und schneide nun in eine Hälfte eine beliebige Form, ein Stern, ein Herz, ein Kreis …

 

4) Stelle ein Teelicht rein, zünde es an und klappe die Mandarine wieder zu. FERTIG!!!

Viel Spaß mit dem Licht!

IMG_0081

 

Es gibt auch Anleitungen im Internet, da soll man einen Docht reintun und Öl reingießen und kein Teelicht nehmen. Das ist aber eine wackelige Angelegenheit, die auch schnell kippt ;-).

Kommentare (o)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Angaben sind markiert *